Software für die Arztpraxis


Mit mFmed EVOLUTION dürfen Sie mit einem Produkt von höchster Qualität rechnen. Um Sie zu Ihrer vollsten Zufriedenheit bedienen zu können, stehen wir Ihnen mit unseren Kenntnissen und unserer Professionalität jederzeit zur Seite. Sie werden überrascht sein von der Einfachheit der Dateneingabe in bequeme Eingabemasken und Arbeitsfenster.


mFmed EVOLUTION wird von über 500 Anwendern benutzt und geschätzt. Es handelt sich um das ausgereifte Resultat umfassender Erfahrungen.


mFmed EVOLUTION » ist zukunftsorientiert. Es handelt sich um eine medizinische Applikation, entwickelt mit objektbezogenen Technologien und den  Microsoft-Werkzeugen.


mFmed EVOLUTION ist – dank seiner Übersichtlichkeit – bekannt für seine Benutzerfreundlichkeit.

mFmed

Info herunterladen

Inhalt


– Patientenverwaltung inkl. Erfassung via Versichertenkarte
– Stammdaten (Tarife, Kompendium, Diagnosen, Kassen, Kollegen etc.)
– Tarmed-Browser
– individuelle Tarife (z.B. Belegarzt)
– Medikamente (Kompendium, Updates, elektronische Bestellungen, Rezepte)
– Leistungserfassung mit integriertem Validator
– Leistungsblöcke und elektronisches Leistungsblatt zur Multiple-Choice-Erfassung
– Schnittstelle zum Strichcode-Lesegerät für Medikamentenerfassung (online oder offline)
– Etikettendruck (KG, Adressen, Medikamente, Labor, Röntgen…)
– AUF-Zeugnisse
– Tageskontrolle

– Fakturierung, auf Papier oder elektronisch via MediPort, inkl. Datenübermittlung ans regionale TrustCenter, auch extern via Ärztekasse, Curabill, FMH Services etc. möglich
– Zahlungseingänge (elektronisch via ESR oder manuell)
– Mahnwesen
– Journale für Buchhaltung und Debitorenmanagement
– Statistiken (Umsatz, Fibu für Jahresabschluss, MWST, Leistungen, Kassen…)

– Schnittstellen zu div. Laborapparaten und externen Labors
– Schnittstellen zu div. bildgebenden Geräten etc. (Röntgen, Ultraschall, EKG…)
– Schnittstelle zu Word/Office (Briefe, Berichte, Formulare)
– elektronische KG (Anamnese, Diagnosen und Medikamente, Beziehung zu den Kollegen, Krankenhausbehandlung und Arbeitsunfähigkeit)
– elektronische Dokumenten- und Bildarchivierung direkt beim Patienten
– elektronische Agenda inkl. Recall und Terminkartendruck

– mehrplatzfähig, mehrmandantenfähig
– Support via Telefon und Fernzugriff
– automatische Updates für Software, Tarmed-Module und Medikamente